chiesa madre

3 Oktober 2019

Mutterkirche

Die ersten Zeugnisse zur Mutterkirche gehen auf das Jahr 1704 zurück. Zunächst hatte man wahrscheinlich eine dem Schutzheiligen S. Antonio geweihte Kapelle gebaut, um dann die heutige Kirche zu bauen, die jedoch 1912 noch keine Orgel besaß.